DRG-Zentren / DRG-Schwerpunktzentren für kardiovaskuläre Bildgebung

Seit November 2014 gibt es die Möglichkeit einer Zertifizierung als DRG-Zentrum bzw. DRG-Schwerpunktzentrum für kardiovaskuläre Bildgebung.

Damit soll der Tatsache Rechnung getragen werden, dass eine hochspezialisierte Diagnostik für den Patienten nur dann dauerhaft den besten Nutzen bringt, wenn die Diagnostik in ein interdisziplinäres Team eingebettet ist. Die Kriterien für diese DRG-Zertifizierung sind ausgerichtet auf das Vorhalten einer verlässlichen fachlichen wie personellen Basis der radiologischen Schnittbilddiagnostik in einem kooperationsfähigen Umfeld mit hoher Expertise in der kardiovaskulären Diagnostik und Therapie.

Details zum Zertifizierungskonzept und Antragsformulare finden Sie hier.

Die zertifizierten (Schwerpunkt)-Zentren im Überblick: